Unsere pädagogischen Schwerpunkte

Wir machen die Musik

Im Rahmen des landesweiten Musikalisierungsprojektes des Landesverbandes niedersächsischer Musikschulen gibt es in der „Drachenburg“ die bewährte Zusammenarbeit mit der Kreismusikschule in Gifhorn.
Den „Löwenanteil“ der Kosten übernimmt das niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur.
Insgesamt ist das Projekt auf 7 Jahre angelegt, so dass wir es auch im nächsten Kindergartenjahr in unserer Einrichtung nutzen wollen.
Wenn Ihr Kind bis zum Ende diesen Jahres mindestens 4 Jahre alt ist, entscheiden Sie, liebe Eltern, ob Ihr Kind einmal wöchentlich für eine „Schulstunde“, d.h. 45 Minuten, in den Genuss der „Musikalischen Frühförderung“ kommt, die von Frau Fuchs durchgeführt wird.


Kinder, die bereits teilgenommen haben, dürfen auch weiterhin dabei sein.
Praktisch gestaltet sich das Musikangebot mit

  • Tänzen und Bewegungsspielen
  • Stimme und Sprache erleben
  • Wahrnehmung schulen
  • Kennenlernen verschiedener Rhythmen
  • Arbeiten mit verschiedenen Musikinstrumenten (Orff) und vielfältigen Materialien.

Nach Möglichkeit ist immer eine Erzieherin mit dabei. So wird gewährleistet, dass neue Lieder und Verse im Kindergartenalltag einfließen und alle Kinder und Erzieherinnen dazu lernen.

In den Schulferien findet, wie es bei der KMS üblich ist, kein Unterricht statt. Bisher haben schon viele Kinder ihr Interesse und ihren Spaß am Singen und Musizieren gefunden. Allerdings werden die Restkosten von halbjährlich 30,- € je Kind dem Kindergarten in Rechnung gestellt. Deshalb sammeln wir dieses Geld von den Eltern ein. Die Anmeldung gilt also immer für ein halbes Jahr. Insgesamt ist dieses Angebot weitaus kostengünstiger, als wenn Sie Ihr Kind selbst in der KMS anmelden.

Familien, die den Betrag nicht aufbringen können, können über Bildung und Teilhabe beim Landkreis Gifhorn (Jobcenter), oder an die Organisation Helfen vor Ort einen Antrag  stellen. Dabei bin ich gern behilflich. Der Vorgang wird vertraulich behandelt.

Falls Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Kind begeistert oder eher desinteressiert sein wird, treffen die Erzieherinnen in den Gruppen auch gern eine Einschätzung. Wie alles, macht das Musizieren nur Sinn, wenn man es gerne tut.... Wir freuen uns, wenn Sie uns ansprechen.
Wir freuen uns sehr über die Bereicherung als festes Angebot in unserer Kita.